Zum Inhalt springen

Aufstieg in die Premier League Fulham ist wieder erstklassig

Nach 4 Jahren ist der FC Fulham zurück in der Premier League.

Legende: Video Kalas: «Haben auf diesen Moment die ganze Saison gewartet» abspielen. Laufzeit 00:11 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 27.05.2018.

Der dritte Aufsteiger in die englische Premier League heisst FC Fulham. Die Londoner schafften die Promotion dank einem 1:0-Sieg im Aufstiegsfinal gegen Aston Villa. Tom Cairney sorgte in der 23. Minute mit dem einzigen Treffer der Partie für die Entscheidung.

Aston Villa muss weiter warten

Für Fulham ist es eine Rückkehr ins Oberhaus nach 4 Jahren Abwesenheit. Aston Villa dagegen bleibt weiterhin zweitklassig. «The Villans» waren 2016 abgestiegen.

Vor Fulham hatten sich die Wolverhampton Wanderers und Cardiff City den direkten Aufstieg erspielt. Das Trio ersetzt die Premier-League-Absteiger Swansea, Stoke City und West Bromwich Albion.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.