Zum Inhalt springen

Header

Audio
Nagelsmann: «Es muss keiner für mich spielen» (ARD)
abspielen. Laufzeit 02:51 Minuten.
Inhalt

Bayern siegen auswärts 4:1 Nagelsmanns Rückkehr nach Leipzig von Erfolg gekrönt

Der Meister marschiert in Leipzig souverän zum 3. Sieg im 4. Spiel der Bundesliga-Saison.

Bayern München ist seiner Favoritenrolle im Duell mit RB Leipzig gerecht geworden. Der Meister, bei dem Trainer Julian Nagelsmann an seine frühere Wirkungsstätte zurückgekehrt war, setzte sich beim Vizemeister auswärts mit 4:1 durch. Wie so häufig war es Robert Lewandowski, der seine Farben in der 12. Minute auf die Siegerstrasse führte: Der Pole verwandelte einen von Serge Gnabry herausgeholten Foulpenalty souverän.

Auch wenn sich die Leipziger in der Folge gegen die Niederlage stemmten, Zählbares schaute aus ihren Angriffsbemühungen nicht heraus. Ganz anders bei den Gästen: Jamal Musiala (47.) und Leroy Sané (54.) entschieden die Partie noch vor Ablauf einer Stunde – zu diesem Zeitpunkt wiesen die Münchner nur 4 Torschüsse auf.

Die Spieler von Bayern München.
Legende: Jubelten in Leipzig Die Spieler von Bayern München. imago images

Leipzig im hinteren Mittelfeld

Mehr als ein Ehrentreffer durch Konrad Laimer gelang den «Bullen» nicht. Auf der anderen Seite packte Eric Maxim Choupo-Moting mit dem 4:1 noch einen drauf.

Bayern liegt nach dem Vollerfolg auf Platz 2, Leipzig dümpelt mit nur 3 Punkten aus den ersten 4 Partien im hinteren Tabellenfeld herum (Rang 13).

Was bei den weiteren Bundesliga-Partien am Samstag lief, erfahren Sie hier.

Radio SRF 3, 11.09.21, 17:50 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Dennis Gutknecht  (Federer_IST_Gott)
    Wann haben die Bayern eigentlich zuletzt 3 Spiele am Stück verloren? Hat‘s sowas mal gegeben in den letzten Jahren?