Zum Inhalt springen
Inhalt

Beim Klopp-Team unterschrieben Shaqiri-Wechsel zu Liverpool definitiv

Der Schweizer wechselt für 17 Millionen Franken von Stoke zu Liverpool. Er hat einen Mehrjahresvertrag unterschrieben.

Xherdan Shaqiri.
Legende: Wechselt an die Anfield Road Xherdan Shaqiri. Imago

Gerüchte um einen Wechsel des Nati-Stürmers an die Anfield Road hatten sich bereits länger gehalten. Shaqiri war zuvor auch immer wieder mit anderen Klubs in Verbindung gebracht worden.

Nach dem Abstieg von Stoke aus der Premier League hatte Shaqiri angedeutet, dass er einen Verbleib in der höchsten englischen Spielklasse anstrebt.

«Grosser Klub mit grossartiger Geschichte»

«Ich will hier besser werden, mit den Besten spielen und Titel gewinnen», wird Shaqiri auf der Klub-Homepage zitiert. «Ich bin sehr glücklich hier zu sein. Es ist ein grosser Klub mit einer grossartigen Geschichte, grossen Spielern und einem fantastischen Coach.»

Dieser Coach, der Deutsche Jürgen Klopp, lobt Shaqiri in den höchsten Tönen: «Wenn ein Spieler wie Shaqiri auf dem Markt ist, ist eine Verpflichtung ein ‹no brainer›. Ich verfolge seinen Weg schon lange und war immer ein Fan von ihm. Er wird perfekt nach Liverpool passen.»

Verstärkung für Spektakel-Offensive

Bei Liverpool trifft Shaqiri auf die Spektakel-Offensive um Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mané. Allerdings käme es nicht überraschend, wenn einer aus dem genannten Trio die «Reds» noch in diesem Sommer verlassen würde.

Legende: Video Shaqiri wechselt zu den «Reds» abspielen. Laufzeit 00:11 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 14.07.2018.

Sendebezug: Radio SRF 3, Abendbulletin, 13.07.2018, 22:00 Uhr

56 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.