Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Die Bilder zum Re-Start Gespenstisch und etwas skurril: Die neue Bundesliga-Normalität

Bei der Wiederaufnahme der Bundesliga-Saison haben die geltenden Hygienevorschriften und Abstandsregeln für einige ungewohnte Schnappschüsse gesorgt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Harald Suter  (Varoharry)
    Das kann doch nur ein Witz sein! Macht das wirklich viel Spass vor leeren Rängen zu spielen? Und das nur wegen dem Geld. Man sollte sich schämen über eine solche Skrupellosigkeit auch gegen über den Spieler.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Jean Renaud  (j_ren)
      Wieso sollte das keinen Spass machen? Spiel macht häufig Spass und das nicht nur vor vollen Rängen. Zudem ist es ihr Beruf, so verdienen sie sich ihren Unterhalt. Das Risiko ist kleiner als auch schon, auch werden Massnahmen gegen eine Ansteckung getroffen. Ich sehe daher nichts beschämendes. Im Gegenteil, so dreht sich nicht mehr alles um das C-Thema - das ist doch schön
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Christian Oberholzer  (pandasquirry)
    @SRF: wie ist das Verhalten der Spieler bezüglich Emotionen und Fairness? Führen die fehlenden Zuschauer zu weniger Reklamieren/Schwalben/Fouls oder ist alles beim Alten?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen