Zum Inhalt springen

Header

Audio
Juventus schlägt am Mittwoch Sampdoria Genua (Radio SRF 4 News, Morgenbulletin, 19.12.2019)
abspielen. Laufzeit 00:15 Minuten.
Inhalt

Europäischer Fussball Buffon und Juventus feiern

Italien: Juventus schlägt Sampdoria

Juventus Turin hat im Duell mit Inter um die Leaderposition in der Serie A vorgelegt. Dank einem schönen Volley von Paolo Dybala sowie einem Kopfball von Cristiano Ronaldo gewann der Meister bei Sampdoria Genua mit 2:1. Die Flanken zu den Treffern lieferte der Brasilianer Alex Sandro. Auch Goalie Gianluigi Buffon wurde gefeiert. Der 41-Jährige, der derzeit für den verletzten Stammkeeper Wojciech Szczesny im Einsatz steht, bestritt seinen 647. Match in der Serie A und zog dadurch mit Rekordhalter Paolo Maldini gleich.