Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fan-Wünsche erfüllt So witzig verkündet Klose seinen Verbleib in Norwich

Der Nationalspieler hat sich bei den «Kanarienvögeln» zum Publikumsliebling entwickelt.

Timm Klose hat am Montag seinen Vertrag bei Norwich City um drei Jahre bis 2022 verlängert. Der 31-jährige Verteidiger setzte seine Unterschrift vor laufender Kamera aufs Papier. Die Reaktionen, Link öffnet in einem neuen Fenster bei den Fans der «Canaries» auf das Twitter-Video fielen äusserst positiv aus. Diese hatten sich für einen Verbleib Kloses stark gemacht.

Der 17-fache Nationalspieler hat sich zum Publikumsliebling entwickelt. Dabei kam er in der 2. Saisonhälfte wegen einer Verletzung am Sprunggelenk kaum mehr zum Einsatz.

Norwich nach 3 Jahren wieder erstklassig

Für Klose geht es nun aber wieder aufwärts. «Ich freue mich, nächste Saison Premier League zu spielen, was auch einer der Gründe für die Vertragsverlängerung war», liess sich Klose zitieren. Zudem fühle er sich in der Universitätsstadt sehr heimisch.

Klose wechselte 2016 von Wolfsburg in den Osten Englands, musste mit Norwich allerdings nach nur einer halben Saison den Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Zuletzt war über eine Rückkehr zum FC Basel spekuliert worden.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.