Zum Inhalt springen

Header

De Ligt in Turin von den Fans empfangen
Aus Sport-Clip vom 17.07.2019.
Inhalt

Für 75 Mio. Euro De Ligt wechselt zu Juventus

Der niederländische Youngster Matthijs de Ligt schliesst sich dem italienischen Serienmeister Juventus Turin an.

Mit Matthijs de Ligt hat eines der meistumworbenen Jungtalente einen neuen Klub gefunden: Der erst 19-jährige Ajax-Captain wechselt mit einem Fünfjahresvertrag zur «Alten Dame» nach Turin. Neben Juventus hatten sich auch Paris Saint-Germain, Manchester United und Barcelona um De Ligt bemüht.

Die Italiener sollen für den Innenverteidiger 75 Millionen Euro hinblättern. De Ligt hatte in der abgelaufenen Saison grossen Anteil an Ajax' beeindruckender Champions-League-Kampagne und dem Gewinn des Doubles gehabt.

De Ligt soll zwischen 15 und 20 Millionen Euro pro Jahr verdienen.

«Er ist ähnlich wie Zlatan Ibrahimovic»
Aus Sport-Clip vom 17.07.2019.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen