Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Fussball aus den Topligen Atalanta folgt Lazio in den Cupfinal

  • Italien: Atalanta steht im Cupfinal

Atalanta Bergamo ist ins Endspiel um die Coppa Italia eingezogen. Die Mannschaft des Schweizers Remo Freuler schlug die AC Fiorentina mit 2:1. Das Hinspiel hatte 3:3 unentschieden geendet. Für den entscheidenden Treffer war der Argentinier Alejandro Gomez verantwortlich. Im Final treffen die Lombarden auf Lazio Rom.

  • Spanien: Getafe knöpft Real einen Punkt ab

Der FC Getafe sorgt weiterhin für positive Schlagzeilen und kommt gegen Real Madrid zu einem 0:0-Unentschieden. Der Absteiger von 2016 zeigte bislang eine überragende Saison in der Primera Division und kämpft weiterhin um einen Champions League-Platz. Gegen Madrid konnten die «Azulones» zuhause vor allem kämpferisch überzeugen, während Real offensiv über weite Strecken harmlos blieb. Getafe behauptet dank diesem Punkt Tabellenrang 4.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.