Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball aus den Topligen Barça nur mit Remis – Napoli verliert auch mit Gattuso

Barça-Spieler Antoine Griezmann.
Legende: Will sich verstecken Barça-Spieler Antoine Griezmann. Keystone

Spanien: Barça zittert um Tabellenspitze

Meister Barcelona muss um die Tabellenführung bangen. Die Katalanen kamen im Spitzenspiel beim viertplatzierten Verfolger Real Sociedad San Sebastian nach 7 Pflichtspielsiegen in Folge nicht über ein 2:2 hinaus. Damit kann Real Madrid am Sonntag (21:00 Uhr) durch einen Erfolg beim FC Valencia auf Platz eins vorbeiziehen.

Valverde: «Es war ein sehr hartes Spiel» (span.)
Aus Sport-Clip vom 14.12.2019.

Italien: Misslungenes Debüt von Gattuso

Auch unter dem neuen Trainer Gennaro Gattuso setzte sich die Negativserie von Napoli fort. Der Champions-League-Achtelfinalist, der nach dem 4:0-Sieg gegen Genk am Dienstag Carlo Ancelotti durch den früheren Sittener Coach ersetzt hatte, unterlag daheim Parma mit 1:2. Napoli wartet seit Mitte Oktober und 8 Partien in der Serie A auf einen Sieg. Der Rückstand auf den 4. Platz beträgt nunmehr 11 Verlustpunkte.

Gennaro Gattuso und Napoli.
Legende: Verbesserungsfähig Gennaro Gattuso und Napoli. imago images

Frankreich: Siegesserie von Marseille endet

Marseille kommt nach 6 Siegen in Folge in Metz nur zu einem Remis. Die Südfranzosen bleiben mit 4 Punkten Reserve Zweiter der Ligue 1. Dass es Marseille überhaupt zu einem Punkt reichte, verdankte man Yohann Pelé und Nemanja Radonjic. Der nach einer halben Stunde eingewechselte Pelé hielt kurz nach der Pause beim Stand von 0:1 einen Penalty, Radonjic erzielte in der 71. Minute das 1:1.

Klub-WM: Halbfinals stehen

Asiens CL-Sieger Al Hilal setzte sich an der Klub-WM mit 1:0 gegen Esperance Sportive Tunis durch. Im Halbfinal vom Dienstag trifft Al Hilal auf Südamerika-Meister CR Flamengo. Im 2. Halbfinal greift am Mittwoch auch CL-Sieger Liverpool ins Turnier ein. Das Team tritt gegen CF Monterrey aus Mexiko an, das die Katari von Al-Sadd 3:2 bezwingen konnte.

Sendebezug: Champions League - Goool, 11.12.2019, 00:00 Uhr