Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball aus den Topligen City lässt Punkte liegen – Benzema überflügelt Henry

Riyad Mahrez.
Legende: Bezeichnend Riyad Mahrez ist gegen Crystal Palace bedient. Imago Images / Sportimage

England: ManCity stolpert im Titelkampf

Manchester City hat im Titelkampf mit Liverpool 2 Punkte liegen gelassen. Die «Skyblues» kamen am Montag bei Crystal Palace nicht über ein 0:0 hinaus und liegen nach dem 2:0-Sieg der «Reds» bei Brighton am Samstag nur noch 4 Punkte vor dem Verfolger. Vor 2 Monaten hatte der Vorsprung noch 11 Zähler betragen. City dominierte im Selhurst Park über weite Strecken und hatte die besseren Torchancen, João Cancelo (27.) und Kevin De Bruyne (58.) hatten aber Pech mit Pfostenschüssen.

Spanien: Real lässt Mallorca keine Chance

Real Madrid ist seinem 35. Meistertitel wieder einen Schritt nähergekommen. Die «Königlichen» gewannen bei Mallorca 3:0 und behaupteten ihre Tabellenführung erfolgreich. 10 Runden vor Schluss hat Real 10 Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger Sevilla. Vinicius Junior (55.) sowie Champions-League-Held Karim Benzema mit einem Doppelpack (77., Penalty und 82.) erzielten die Tore. Benzema avancierte durch seine Treffer zu Frankreichs erfolgreichstem Torschützen. Der Mittelstürmer erzielte seine Tore Nummer 412 und 413 in einem Klub- oder Länderspiel und liess damit Thierry Henry (411) hinter sich.

Video
Archiv: Benzema schoss Real schon in der CL gegen PSG weiter
Aus Sport-Clip vom 09.03.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 16 Sekunden.


Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Domi Torres  (DT9)
    Real holt diese Meisterschaft. Fokus liegt sicher auf der CL.
    1. Antwort von Tim Schaerer  (itsTimmy)
      Solange Benzema sich nicht verletzt sicher. Sonst könnte es mit Barça in dieser aufsteigenden Form noch spannend werden. Denn man sieht schon nur an den direkten Torbeteiligungen wie extrem wichtig Benzema für den Erfolg dieses Reals ist.