Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball aus den Topligen Juventus Turin stolpert über Verona

Andrea Pirlo
Legende: Muss mit Juve einen weiteren Dämpfer hinnehmen Andrea Pirlo. imago images

Italien: Juventus nur mit Remis

Die Achterbahnfahrt von Juventus Turin in dieser Saison geht weiter. Der italienische Serienmeister kam in der 24. Runde der Serie A bei Hellas Verona nicht über ein 1:1 hinaus. Für Juventus war es im 23. Spiel der Meisterschaft das zehnte ohne Sieg. Der Rückstand auf Leader Inter Mailand beträgt sieben Punkte.

England: City gewinnt knapp gegen West Ham

Manchester City hat seine Siegesserie in der Premier League fortgesetzt und die Tabellenführung gefestigt. Das Team von Pep Guardiola setzte sich im Spitzenspiel gegen den Vierten West Ham United mit 2:1 durch und baute mit dem 20. Pflichtspielerfolg in Folge den Vorsprung auf Lokalrivale Manchester United auf vorerst 13 Punkte aus. Ruben Dias (30.) und John Stones (68.) erzielten die Tore für die «Skyblues».

Video
Archiv: City gewinnt Champions-League-Hinspiel gegen Gladbach 2:0
Aus Sport-Clip vom 25.02.2021.
abspielen

Spanien: Barcelona gewinnt Verfolgerduell in Sevilla

In der Primera Division kommt es im Duell um den Titel zum Dreikampf zwischen Atletico, Real sowie Barcelona. Die Katalanen gewannen das Verfolgerduell bei Sevilla 2:0, womit die Andalusier etwas den Anschluss verloren. Moussa Dembélé und Lionel Messi trafen für die Gäste.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Stefan Gisler  (Stefan Gisler)
    Tja Juve, dieses Jahr ist es mit der Herrlichkeit vorbei. Gut so für die Serie A, war sonst wirklich langweilig, so wie die BL, einer gewinnt immer, der Rest kriegt die Brosamen ab. Liegt wohl an Ronaldo, der nicht mehr ganz so dominat ist wie auch schon, erst 19 Tore ;-)
  • Kommentar von Koni Flütsch  (KOMANKO)
    Ein Punkt für WHU wäre nicht gestohlen gewesen. Waren fast ebenbürtig. Gefallen sehr gut diese Saison. Die Belohnung könnte die EL werden. Wäre ihnen mit diesem Budget zu gönnen. Der Titel in der Premier League dürfte indes bereits vergeben sein.