Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball aus den Topligen Stuttgarter Blitzstart nur mit einem Punkt belohnt

Kein Sieger in Stuttgart
Legende: Kein Sieger in Stuttgart Köln entführt einen Punkt. imago images

Deutschland: Remis zwischen Stuttgart und Köln

Trotz eines Blitzstarts verpasste Stuttgart (mit Gregor Kobel im Tor) den 3. Sieg der Saison. Gegen Köln mussten sich die Schwaben mit einem 1:1 begnügen. Bis zum ersten Tor der Partie durch Orel Mangala dauerte es im leeren Stadion in Stuttgart nur 24 Sekunden. Die Gäste glichen durch ein Penaltytor von Sebastian Andersson aus (23.), nachdem dieser im Strafraum von Atakan Karazor abseits des Spielgeschehens zu Boden gerissen worden war. Für die Kölner war es das 15. sieglose Spiel in Folge.

Italien: 6 Tore zwischen Sassuolo und Turin

Torino (bis zur 89. mit Ricardo Rodriguez) sicherte sich am 5. Spieltag den ersten Punkt der Saison. Bei Sassuolo lagen die Turiner allerdings bis zur 84. Minute mit 3:1 in Front, ehe das Heimteam dank Toren von Vlad Chiriches und Francesco Caputo noch zum unerhofften Punktgewinn kam.

England: 1. Niederlage für Aston Villa

Aufsteiger Leeds United gewann bei Aston Villa mit 3:0. Für die «Villans» war es nach 4 Erfolgen in Folge die erste Pleite im 5. Auftritt. Alle 3 Tore nach der Pause erzielte Patrick Bamford. Der Stürmer schnürte zwischen der 55. und der 74. Minute einen lupenreinen Hattrick.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen