Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Gladbach bei Schalke Krisengipfel der Verzweifelten

Mit Schalke und Mönchengladbach treffen am Samstag in der Bundesliga die aktuell erfolglosesten Teams aufeinander.

Mönchengladbachs Christoph Kramer gegen Schalkes Matthew Hoppe.
Legende: Not gegen Elend Mönchengladbachs Christoph Kramer gegen Schalkes Matthew Hoppe. imago images

«Unser einziges Argument sind Ergebnisse, und die bekommen wir nicht. Dieses Ergebnis müssen wir jetzt endlich holen», sagte Gladbachs Noch-Trainer Marco Rose vor dem Krisengipfel auf Schalke. Seit der Bekanntgabe seines Wechsels zu Borussia Dortmund hat Rose alle 7 Pflichtspiele verloren.

Es ist nicht angenehm.
Autor: Marco RoseTrainer Borussia Mönchengladbach

Die Borussia hofft bei 5 Punkten Rückstand zumindest noch auf Platz 7 und die neue Conference League als möglichen Trostpreis. «Jeder Wettbewerb in Europa ist für uns ein grossartiger Erfolg», sagte Sportdirektor Max Eberl.

Video
Archiv: Gladbach scheidet aus Champions League aus
Aus Sport-Clip vom 17.03.2021.
abspielen

«Mit dem ganzen Drumherum ist auf jedem Spiel eine Menge Druck», gab Rose zu. «In solchen Phasen ist es wichtig, dass ich vorneweg gehe und meine Ansprache klar bleibt», betonte der künftige Dortmunder, gestand aber: «Es ist nicht angenehm.»

Schalke mit nur einem Sieg in 41 Partien

Düster sieht die Situation bei Schalke schon lange aus. Der abgeschlagene Tabellenletzte aus Gelsenkirchen hat seit Januar 2020 nur eine von 41 Bundesliga-Partien gewonnen. Der Klassenerhalt ist bei 11 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz utopisch.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Henri Duhamel  (Duhamel)
    Seit der Grieche bei Schalke am Werk ist geht gar nichts mehr. Auf die neue Saison bitte auswechseln dieses Grossmaul.
  • Kommentar von Francis Waeber  (Francis Waeber)
    Alles andere als ein hoher Sieg für BMG wäre eine Überraschung. Evtl. der langersehnte "Befreiungsschlag".... ;-))
  • Kommentar von Francis Waeber  (Francis Waeber)
    Alles andere als ein hoher Sieg für BMG wäre eine Überraschung. Evtl. der langersehnte "Befreiungsschlag".... ;-))