Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Bayern München holt Marc Roca

Mittelfeldspieler Marc Roca.
Legende: Wechselt von Espanyol Barcelona zu Bayern München Mittelfeldspieler Marc Roca. imago images

Deutschland: Neuer Mittelfeldspieler für die Bayern

Bayern München hat wie erwartet den Spanier Marc Roca verpflichtet. Der 23 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler wechselt von Espanyol Barcelona zum deutschen Rekordmeister, wo er den zum FC Liverpool gewechselten Thiago ersetzen soll. Er erhält einen Vertrag bis 2025. Bereits im vergangenen Jahr waren die Münchner an Roca interessiert gewesen. Der Transfer für eine festgeschriebene Ablöse von rund 43 Millionen Franken kam jedoch nicht zustande. Angeblich zahlen die Bayern nun knapp 10 Millionen Franken.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Stefan Gisler  (Stefan Gisler)
    Bayern holt dazu noch Douglas Costa (vor 2 Jahren als zu wenig gut eingestuft) und Choopou Moting Stürmer ( ex Schalker) 31 Spiele in 2 Jahren bei PSG (6Tore und sonst noch einen no Name, Roca 24 Jahre, zu wenig gut gür die spabische Nati, Scheint dass man Nottransfers machen muss. Mal sehen wie lange die Jungs bleiben, sind Mittelklasse und genügen den hohen Ansprüchen des FCB wohl nicht sind wohl nur Notlösungen und nicht wirklich so geplant gewesen.
    1. Antwort von Hans Läuer  (Hans Läuer)
      Meister werden sie trotzdem.