Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Buffon vor erneuter Einigung mit Herzensverein

Gianluigi Buffon
Legende: Zurück Richtung Turin? Gianluigi Buffon steht offenbar kurz vor einer Unterschrift bei Juventus. Keystone
  • Buffon kehrt wohl zu Juventus zurück

Gianluigi Buffon steht laut italienischen Medienberichten vor einem Comeback bei Juventus Turin. Der 41-Jährige soll nach einer Saison bei Paris Saint-Germain wieder zu seinem langjährigen Klub zurückkehren, hiess es am Mittwoch. Die «Gazzetta dello Sport» vermeldete, dass Buffon und Juve knapp vor einer Einigung stünden. Buffon soll demnach einen Einjahresvertrag erhalten und die Rolle als Ersatzmann für den Polen Wojciech Szczesny einnehmen.

Video
Aus dem Archiv: So kündigte Buffon 2018 seinen Abschied an
Aus Sport-Clip vom 18.05.2018.
abspielen
  • Wan-Bissaka schliesst sich ManUnited an

Manchester United hat laut Medienberichten den Rechtsverteidiger Aaron Wan-Bissaka verpflichtet. Mit einer Ablöse von 50 Millionen Pfund wäre der englische U21-Nationalspieler der teuerste Verteidiger in der Vereinsgeschichte der Red Devils. Der 21-Jährige spielte zuletzt bei Crystal Palace und bestritt in der Premier League 42 Spiele für die Eagles.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Guido Casellini  (CAS)
    Züruck treten.....nein Danke, ich kann noch Milionen verdiene für meine PK !
  • Kommentar von Christian Stäheli  (Christian Stäheli)
    Ein super Mann, dieser Buffon. Weltklasse Torhüter. Aber er steht in der Gefahr, den guten Moment des Abgangs von der Profi-Bühne zu verpassen. Er scheint nicht loslassen zu können. Wer kann es ihm verübeln? Es ist ein grosser Schritt.
  • Kommentar von Alexander Ognjenovic  (Alex)
    Hammer Schlagzeile. Vlt. gewinnt Buffon dann doch noch die Champions League mit Juve. Und falls nicht bleibt als Trost immer noch das italienische Double.