Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Christian Gross holt ersten Titel in Ägypten

Christian Gross an der Seitelninie
Legende: Hat allen Grund zur Freude Christian Gross. Keystone
  • Christian Gross mit ägyptischer Titel-Premiere

Das von Christian Gross trainierte Zamalek Kairo hat den Confederation Cup gewonnen, den zweithöchsten Klubwettbewerb in Afrika. Die Ägypter gewannen gegen Renaissance de Berkane aus Marokko mit 5:3 n.P.

  • Rummenigge beendet Spekulationen um Kovac

Niko Kovac bleibt auch in der kommenden Saison Trainer von Bayern München. Dies bestätigte Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Eine Trennung von Kovac sei «nie ein Thema» gewesen, sagte Rummenigge einen Tag nach dem Double-Gewinn und verwies auf die Vertragslaufzeit bis 2021. Immer wieder war in der abgelaufenen Saison über eine vorzeitige Trennung von Kovac spekuliert worden.

  • Gavranovic trifft doppelt

Nati-Stürmer Mario Gavranovic hat seine Saison bei Dinamo Zagreb in Schönheit abgeschlossen. Der 29-Jährige traf beim 3:1 gegen Hajduk Split doppelt. Es waren seine Liga-Tore 8 und 9. Dazu traf er je einmal in der CL-Quali, der Europa League und im Cup. Den dritten Treffer für Dinamo gegen Split erzielte der gebürtige Aargauer Izet Hajrovic.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Erich Bucher  (Farbenfroh)
    Gratulation Christian Gross. Du kannst es immer noch!!!!
  • Kommentar von jean-claude albert heusser  (jeani)
    Die grösste Überraschung ist, dass Nico Kovac trotz des Doubles noch Bayern Teainer ist, bei der "Launigkeit dieses noch aktiven Bayern Präsidium"!
  • Kommentar von Alexander Ognjenovic  (Alex)
    Gratulation an die Bayern zum Double Sieg. Aber sind wir mal ehrlich: die Bayern gewannen das Double nur deshalb weil alle anderen deutschen Teams schwach waren und auch immer schwach sein werden. Richtig gefördert werden die Bayern nur in der Champions League.
    1. Antwort von Danny Kinda  (Kinda)
      Glaube nicht dass die Bayern in der CL gefördert werden - eher gefordert ;)
    2. Antwort von frank müller  (frankysrf)
      wie schlecht muss der zweite der bundesliga gewesen sein, damit bayern mit nur 2 punkten vorsprung meister geworden ist ???