Zum Inhalt springen

Header

Jubelnde Chelsea-Spieler vor einer leeren Tribüne.
Legende: Kein Schauplatz Stamford Bridge Chelsea muss im CL-Viertelfinal in Sevilla antreten. Keystone
Inhalt

Internationale Fussball-News CL-Duell Porto vs. Chelsea auf neutralem Terrain

Champions League Männer: Es wird nach Sevilla ausgewichen

Das Hin- und das Rückspiel des Champions-League-Viertelfinals zwischen Porto und Chelsea am 7. und 13. April finden aufgrund der Reiserestriktionen zwischen Portugal und Grossbritannien jeweils in Sevilla statt. Dies gab die Uefa bekannt. Die beiden Partien werden im Stadion Ramon Sanchez Pizjuan ausgetragen.

Video
Aus dem Archiv: Chelsea schaltet Atletico aus
Aus Sport-Clip vom 17.03.2021.
abspielen

Champions League Frauen: Lyon-Antrag angenommen

Im Frauenfussball muss das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen Olympique Lyon und Paris St. Germain wegen sechs Corona-Fällen bei Lyon verlegt werden. Die Uefa stimmte einem Antrag von Olympique auf Verschiebung der Partie zu. Ein neuer Termin steht bislang nicht fest, Lyon hatte das Hinspiel in Paris mit 1:0 gewonnen. Vier Spielerinnen waren am Montag positiv getestet worden, nachdem Ende vergangener Woche bereits zwei Fälle aufgetreten waren.

Fussballspielerinnen bilden einen Kreis
Legende: Corona-gebeutelt Gleich sechs Spielerinnen von Olympique Lyon leiden derzeit am Virus. imago images

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen