Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wie die DFL den Bundesliga-Betrieb durchziehen will (Anne van Eickels, ARD)
abspielen. Laufzeit 01:07 Minuten.
Inhalt

Internationale Fussball-News DFL sagt drei Hertha-Spiele ab

Deutschland: Liga stimmt Hertha-Gesuch zu

In der 29. Bundesliga-Runde muss erstmals eine Partie wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben werden. Das Spiel von Hertha BSC in Mainz am Sonntag kann nicht wie geplant stattfinden, da sich die Berliner in Quarantäne befinden. Die DFL setzte auch die Partien von Hertha gegen den SC Freiburg am Mittwoch und bei Schalke 04 am 24. April ab. Neue Spieltermine sollen «voraussichtlich in der kommenden Woche» bekannt gegeben werden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen