Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Schulz von Hoffenheim zu Dortmund (ARD, Autor: Felix Becker) abspielen. Laufzeit 00:43 Minuten.
Inhalt

Internationale Fussball-News Dortmund holt Schulz von Hoffenheim

  • Schulz-Transfer zu Dortmund perfekt

Der Wechsel des deutschen Nationalspielers Nico Schulz innerhalb der Bundesliga von Hoffenheim zum Vizemeister Borussia Dortmund ist perfekt. Am Dienstag vermeldeten beide Klubs den Vollzug des Transfers, der sich schon seit Wochen angedeutet hat. Die Ablösesumme für den 26 Jahre alten Linksverteidiger soll sich angeblich auf 27 Millionen Euro belaufen. Schulz erhält beim Team des Schweizer Trainer Lucien Favre einen Fünfjahresvertrag bis Juni 2024.

  • Dortmund-Legende Burgsmüller gestorben

In Deutschland ist mit Manfred Burgsmüller einer der schillerndsten Bundesliga-Goalgetter aller Zeiten im Alter von 69 Jahren verstorben. Mit 213 Bundesliga-Toren ist Burgsmüller die Nummer 4 im ewigen Ranking – hinter Gerd Müller (365), Klaus Fischer (268) und Jupp Heynckes (220). Mit Bremen wurde er 1988 deutscher Meister.

  • Osasuna zurück in der Primera Division

Osasuna kehrt zwei Jahre nach dem Abstieg in die höchste spanische Liga zurück. Der Klub aus Pamplona im Norden Spaniens schaffte den Aufstieg bereits drei Runden vor Schluss, weil das auf Platz 3 liegende Albacete gegen den Tabellenzweiten Granada 0:1 verlor.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.