Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wegen Corona: Ibrahimovic fehlt Milan
abspielen. Laufzeit 00:09 Minuten.
Inhalt

Internationale Fussball-News Ibrahimovic positiv auf das Coronavirus getestet

Italien: 2. Corona-Fall bei Milan

Milans Stürmer Zlatan Ibrahimovic ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies gab der Klub des schwedischen Superstars nur Stunden vor dem Spiel in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation gegen den norwegischen Vertreter Bodo/Glimt bekannt. Ibrahimovic befindet sich in häuslicher Quarantäne. Neben dem 38-Jährigen habe es keine weiteren positiven Tests gegeben. Mitspieler Léo Duarte war allerdings bereits am Mittwoch positiv getestet worden.

Spanien: Suarez wechselt in die Hauptstadt

Atletico Madrid hat am späten Mittwochabend die Verpflichtung des uruguayischen Stürmerstars Luis Suarez vom FC Barcelona verkündet, nachdem ein Wechsel zu Juventus geplatzt war. Die Transfersumme für den bereits 33-Jährigen beträgt nach Angaben aus Barcelona 6 Millionen Euro.

Italien: Godin von Inter zu Cagliari

Diego Godin wechselt innerhalb der Serie A den Klub. Der Uruguayer zieht nach einer Saison bei Inter Mailand weiter zu Cagliari. Beim Klub aus Sardinien hat sich der der 34-jährige Abwehrspieler für 3 Jahre verpflichtet. Vor seinem Engagement bei Inter war Godin während 9 Saisons bei Atletico Madrid tätig gewesen.

Deutschland: Leverkusen holt Arias aus Madrid

Bayer 04 hat den kolumbianischen Nationalspieler Santiago Arias von Atletico Madrid verpflichtet. Der 28-jährige rechte Aussenverteidiger schliesst sich Leverkusen auf Leihbasis für ein Jahr an, anschliessend besitzt der Klub eine Kaufoption. Bei den «Rojiblancos» absolvierte Arias 51 Partien (1 Tor und 3 Assists). Zuvor hatte der Kolumbianer in Europa für PSV Eindhoven und Sporting Lissabon gespielt.

England: Mendy zu Chelsea

Chelsea hat Senegals Nationaltorhüter Edouard Mendy für rund 25 Millionen Euro von Stade Rennes verpflichtet. Er soll bei Chelsea, wo er einen 5-Jahresvertrag unterschrieb, den zuletzt stark in die Kritik geratenen Spanier Kepa Arrizabalaga ersetzen.

Radio SRF 3, Nachrichtenbulletin, 24.9.2020, 16:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Eugen Thomas Bühlmann  (E.T.)
    Die Ablösesumme ist klein. Wie hoch ist das Jahresgehalt von Suarez. Damit denke ich, spart das angeschlagenen Barcelona viel Geld.
  • Kommentar von Lorenzo Ciliberto  (Lavrentius)
    Die "Kleinstadt vor den Toren Mailands" hat immerhin 125 000 EInwohner.
  • Kommentar von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
    Der Marktwert von Suarez ist 28. Mio. Euro.
    Er hatte einen laufenden Vertrag bis 2023.
    Irgendwie kann ich die Summe von 6 Mio fast nicht glauben.. Da kann etwas nicht stimmen!
    Oder liege ich da komplett daneben??
    Das wäre ja gleich viel wie der Wechsel von Lotomba zu Nizza. Der kostete Nizza auch 6 Mio.. Fortsetzung folgt !