Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Laporte droht eine lange Pause (RAdio SRF 4 News, Abendbulletin, 04.09.2019) abspielen. Laufzeit 00:20 Minuten.
Inhalt

Internationale Fussball-News Laporte droht lange Pause

ManCity bangt um Laporte

Manchester City muss möglicherweise lange Zeit ohne Innenverteidiger Aymeric Laporte auskommen. Der 25-jährige Franzose verletzte sich im letzten Meisterschaftsspiel gegen Brighton (4:0) am linken Knie. Er zog sich einen Knorpel- und einen Meniskusschaden zu. Mittlerweile wurde er operiert. Über die Dauer des Ausfalls wurde nichts bekannt. Im Normalfall ziehen derartige Verletzungen eine mehrmonatige Pause nach sich.