Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Legenden Boban und Maldini neu in der Milan-Führungscrew

Zvonimir Boban und Paolo Maldini.
Legende: Gemeinsam sollen sie Milan wieder stark machen Zvonimir Boban und Paolo Maldini. imago images
  • AC Mailand stellt sich neu auf

Die beiden Klub-Legenden Zvonimir Boban und Paolo Maldini kehren zu Milan zurück. Boban, der zuletzt bei der Fifa gearbeitet hat und von 1991 bis 2002 für die «Rossoneri» spielte, übernimmt den Posten des Sport-Geschäftsführers. Maldini, der auf über 900 Partien kam, wird Technischer Direktor.

  • Sperre gegen Raiola aufgehoben

Spielerberater Mino Raiola kann aufatmen. Die Fifa hat am Freitag verkündet, dass sie die Sperre gegen ihn und seinen Bruder Vincenzo mit sofortiger Wirkung aufhebt. Damit darf Raiola wieder an Transfers mitwirken. Auch Ajax-Talent Mathijs de Ligt, der vor einem Wechsel zu einem Topklub stehen soll, wird von Raiola vertreten.

  • Maradona nicht mehr Coach in Mexiko

Diego Maradona ist aus gesundheitlichen Gründen als Trainer des mexikanischen Zweitligisten Dorados de Sinaloa zurückgetreten. Maradona, der im Mai mit Dorados den Aufstieg in die 1. Liga verpasst hatte, werde sich auf Anraten seiner Ärzte «intensiv mit seiner Gesundheit befassen und sich 2 Operationen an Schulter und Knie unterziehen». Maradona hatte das Team seit September 2018 betreut.