Zum Inhalt springen

Header

Thomas Müller (l.) und Mats Hummels werden von Trainer Joachim Löw nicht mehr berücksichtigt.
Legende: Nati-Karriere wohl beendet Thomas Müller (l.) und Mats Hummels werden von Trainer Joachim Löw nicht mehr berücksichtigt. Reuters
Inhalt

Internationale Fussball-News Löw plant ohne Müller, Hummels und Boateng

  • Jogi Löw macht harten Schnitt

Joachim Löw plant die Zukunft der deutschen Nationalmannschaft ohne Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels. Das teilte der Bundestrainer dem Weltmeister-Trio am Dienstag in München vor dem Länderspielauftakt gegen Serbien in Wolfsburg am 20. März mit. Löw nimmt somit beim Umbruch nach dem WM-Debakel 2018 einen harten Schnitt vor.

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.