Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Nati-Spielerin Reuteler mit Kreuzbandriss lange out

Géraldine Reuteler
Legende: Wird lange pausieren müssen Géraldine Reuteler. Keystone

Deutschland: Reuteler schwer verletzt

Die Schweizer Nationalspielerin Géraldine Reuteler hat sich gemäss ihrem Klub Eintracht Frankfurt einen Kreuzbandriss zugezogen. Damit fällt die 21-jährige Offensivspielerin mehrere Monate aus. Reuteler wird dadurch auch die beiden EM-Playoff-Partien der Schweiz gegen Tschechien am 7. und 13. April verpassen.

Video
Archiv: Schweiz verpasst gegen Belgien direkte EM-Quali
Aus Sport-Clip vom 01.12.2020.
abspielen

Spanien: Schwerer Corona-Ausbruch bei Mirandes

Der spanische Zweitligist CD Mirandes wurde von einer heftigen Corona-Infektionswelle erfasst. Der Klub aus der Provinz Burgos im Norden des Landes zählt 13 positiv getestete Mitglieder des Profikaders und Betreuerstabs. Der Trainingsbetrieb ist vorerst eingestellt, die für Mittwoch geplante Partie gegen CD Teneriffa kann nicht stattfinden.

Frankreich: Findet CL-Duell Lyon - PSG statt?

Die Titelverteidigerinnen von Olympique Lyon haben wegen 6 Corona-Fällen im Team um die Verlegung ihres Viertelfinal-Rückspiels in der Champions League gebeten. Dies teilte der französische Spitzenklub 2 Tage vor der Partie gegen Paris St. Germain mit. 4 Spielerinnen seien am Montag positiv getestet worden. Bereits Ende vergangener Woche hatte es 2 Fälle gegeben.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Stefan Gisler  (GiJaBra)
    Nun die Bayern ohne Levandovski, wird hart, der hat ja fast 50% der Bayern Tore geschossen. Dann drücken wir Leipzig mal die Daumen.