Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Sanches verlässt die Bayern und geht zu Lille

Renato Sanches
Legende: Führt seine Karriere in Frankreich fort Renato Sanches. Getty Images

Bayern verkaufen Sanches an Lille

Der Wechsel von Renato Sanches von Bayern München zu OSC Lille ist perfekt. Der Portugiese soll einen Vertrag über fünf Jahre unterschrieben haben. Die Ablösesumme für Sanches, der 2016 für 35 Millionen Euro von Benfica Lissabon gekommen war, liegt bei angeblich 20 Millionen Euro. «Sanches hat uns um den Transfer gebeten, weil er sich einem Klub anschliessen wollte, bei dem er auf kontinuierliche Einsatzzeiten kommt», teilte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge mit. Der 22-Jährige bestritt 53 Pflichtspiele für die Bayern und erzielte dabei zwei Tore.

Video
Sanches' 1. Bundesliga-Tor für die Bayern
Aus Sport-Clip vom 24.08.2019.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.