Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Sarri übernimmt bei Juventus

Maurizio Sarri
Legende: Kehrt nach Italien zurück Maurizio Sarri. Keystone
  • Sarri verlässt Chelsea für Juventus

Maurizio Sarri ist neuer Trainer von Juventus Turin. Der 60-Jährige kehrt von Europa-League-Sieger Chelsea in sein Heimatland zurück und unterschreibt beim italienischen Rekordmeister einen Dreijahresvertrag bis 2022. Als Ablöse für seinen Wunschtrainer soll Juventus rund 6 Millionen Euro nach London überweisen. Die «Alte Dame» hatte nach der Trennung von Massimiliano Allegri Mitte Mai einen neuen Trainer gesucht.

  • Mexiko startet mit Kantersieg in Gold Cup

Zum Auftakt des mittelamerikanischen Gold Cups im kalifornischen Pasadena gab sich Mexiko gegen Aussenseiter Kuba keine Blösse. Beim deutlichen 7:0-Sieg konnte sich Uriel Antuna als dreifacher Torschütze feiern lassen. Ebenfalls ohne Gegentreffer blieb Kanada, das sich gegen Inselstaat Martinique 4:0 durchsetzte.