Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Weniger Punkte und doch ganz vorne: Bachmann mit Chelsea Meister

Ramona Bachmann
Legende: Darf sich über den Meistertitel freuen Ramona Bachmann Getty Images

England: Chelseas Frauen zum Meister erklärt

Nach dem Abbruch der englischen Super League hat der Liga-Verband Chelsea zum Meister ernannt. Zwar lag das Team von Nati-Stürmerin Ramona Bachmann zum Zeitpunkt des Abbruchs einen Punkt hinter Manchester City zurück. Massgebend für die Schlussrangliste war aber der Punkteschnitt pro Spiel. Damit kamen die «Blues», die noch ein Spiel weniger bestritten hatten, zum Handkuss.

Video
Archiv: Das Insta-Live mit Bachmann und Lehmann
Aus Sport-Clip vom 01.04.2020.
abspielen

England: Premier-League-Spielplan steht

Die Premier League hat am Freitag den neuen Spielplan für die restlichen Saisonspiele veröffentlicht. Liverpool könnte mit etwas Glück schon am 21. Juni englischer Meister werden. Der Spitzenreiter spielt dann beim Lokalrivalen Everton. Sollte der Titelverteidiger und Tabellenzweite Manchester City sein Auftaktspiel am 17. Juni gegen Arsenal mit Granit Xhaka verlieren, wäre Liverpool mit einem Derbysieg Meister.

Spanien: Messi leicht verletzt

Lionel Messi hat das Mannschaftstraining am Freitag verletzungsbedingt verpasst. Wie der FC Barcelona mitteilte, laboriert der argentinische Superstar an «einer kleinen Verletzung am rechten Oberschenkel und trainierte isoliert». Mit Blick auf den kommenden Restart der Primera Division absolvierte Messi «spezifische Übungen, um unnötige Risiken zu vermeiden. (...) Er sollte in der Lage sein, in einigen Tagen zu seinen Teamkollegen zurückzukehren». Barcelona trifft zum Auftakt des Neustarts der Primera Division am 13. Juni auf Mallorca.

Frankreich: Transfers schon bald möglich

Frankreich öffnet das Sommer-Transferfenster bereits am 8. Juni, da die Saison aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig abgebrochen wurde. Das gab der Ligaverband LFP am Freitag bekannt. Ab diesem Datum können Klubs innerhalb Frankreichs Spieler verkaufen und kaufen.

Portugal: Benfica-Bus attackiert

Im Anschluss an das 0:0 gegen Tondela zum Liga-Neustart nach der Corona-Pause ist der Bus von Benfica Lissabon bei der Abfahrt vom Stadion von Unbekannten angegriffen worden. Julian Weigl und Andrija Zivkovic seien dabei leicht verletzt und «zur Abklärung ins Spital gebracht» worden, teilte der Klub von Nati-Stürmer Haris Seferovic mit.

Italien: Coppa-Halbfinals ein Tag früher

Die Halbfinals in der Coppa werden jeweils einen Tag früher ausgetragen als geplant, um den Teams vor dem angesetzten Final am 17. Juni in Rom einen Tag länger Pause zu geben. Die Partien zwischen Juventus und der AC Milan sowie Napoli - Inter Mailand werden somit am 12. und 13. Juni gespielt.

SRF zwei, sportflash vom 28.05.20, 20:00 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen