Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Klare Worte vom Bayern-Trainer Rückendeckung für Keeper Neuer

Hansi Flick hat Klartext gesprochen. «Manuel Neuer ist eindeutig unsere Nummer 1», sagte der Bayern-Coach.

Hansi Flick und Manuel Neuer im Training.
Legende: Zweifel ausgeräumt Hansi Flick (links) baut auch in Zukunft auf Manuel Neuer als Nummer 1 bei den Bayern. imago images

Hansi Flick hat sich im Gespräch mit dem Fachmagazin kicker klar für Manuel Neuer als Stamm-Goalie bei den Bayern ausgesprochen. Neuer sei eindeutig die Nummer 1, sagte der 55-Jährige. Dies wisse auch Alexander Nübel (23), der im Sommer ablösefrei zu den Bayern wechselt.

Die Bayern hatten mit der Verpflichtung Nübels von Schalke 04 Spekulationen entfacht, wonach der talentierte Junggoalie dem langjährigen Nationalkeeper schon in der kommenden Saison als Stammkraft den Rang ablaufen könnte.

Nübel muss sich beweisen

Auch von einer fix zugesagten Anzahl von Pflichtspielen für Nübel war die Rede. Dies dementierte Flick ebenfalls: «Wer spielt, ist immer Sache des Trainers.» So müsse sich Nübel vorerst im Kampf um die Nummer 2 mit Sven Ulreich beweisen.

Flick betonte jedoch: «Nübel wird das gleiche Vertrauen wie alle anderen in unserer Mannschaft bekommen.»

Neuers Vertrag bei den Bayern endet 2021, die Gespräche über eine Verlängerung laufen. Der 34-Jährige hatte sich kürzlich «irritiert» darüber gezeigt, dass Gesprächsinhalte publik gemacht wurden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Hans Ott  (HansOtt123)
    Ich glaube nicht, dass Nübel nächste Saison an Neuer vorbeikommen kann. Er hat nie die Klasse eines Neuers und macht viel zu viele Fehler. Meiner Meinung nach wäre er besser noch 3 Jahre bei Schalke04 geblieben, wo er zu einem Weltklassetorhüter hätte reifen können (Talent hat er unbestritten) und die unumstrittene Nummer 1 gewesen wäre.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von max stadler  (maxstadler)
    Ich glaube kaum, dass Neuer mehr als 2 Jahre noch die (Nr. 1 ) sein wird.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Stefan Gisler  (Stefan Gisler)
    Tja Nübel, falsche Entscheidung getroffen...nun leider wohl 3-4 Jahre Ersatzban, Natikartiere wohl vorbei, denn an Neuer kommz er nicht vorbei. Dem Nübel fehöt diese Klasse, ist für sein Alter viel weniger weit als Neuer zu gleichen Zeit, hat noch nichts bewiesen. Neuer wird seinen Vertag für 4 Jahre verlängern...Nübel versauern, wärte besser bei 04 geblieben....
    Ablehnen den Kommentar ablehnen