Zum Inhalt springen
Inhalt

Nach 17 Saisons bei Juventus Buffon wechselt zu Paris SG

Die 40-jährige Juventus-Legende unterschreibt in Frankreich einen Einjahres-Vertrag.

Gianluigi Buffon
Legende: Fängt künftig Bälle für PSG Gianluigi Buffon Imago

Gianluigi Buffon setzt seine Karriere bei Paris Saint-Germain fort. Der 40-jährige Italiener unterzeichnete beim französischen Meister einen Vertrag über eine Saison plus Option auf eine zusätzliche Spielzeit.

«Zum 1. Mal in meiner Karriere verlasse ich mein Heimatland», wird Buffon in einer Medienmitteilung zitiert. «Nur ein derart ambitioniertes Projekt (wie Paris SG, Anm. d. Red.) konnte mich zu einem solchen Schritt bewegen. Ich danke dem Klub und dem Präsidenten für ihr Vertrauen.»

Abschied nach 17 Jahren

Buffon hatte im Mai bekanntgegeben, den Vertrag bei Juventus Turin nach 17 Jahren nicht mehr zu verlängern. Bei PSG bildeten in der vergangenen Saison der französische WM-Teilnehmer Alphonse Areola und der Deutsche Kevin Trapp das Goalie-Duo.

13 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.