Zum Inhalt springen
Inhalt

Nach 6:0-Sieg wieder Leader City zerlegt Chelsea in Einzelteile

Manchester City hat in der Premier League wieder die Spitzenposition übernommen. Tottenham festigte Tabellenrang 3.

Sergio Agüero trifft gegen Chelsea.
Legende: Mann des Spiels Sergio Agüero trifft gegen Chelsea 3 Mal. Reuters

Liverpool hatte am Samstag mit einem 3:0 gegen Bournemouth im Rennen um die Tabellenspitze vorgelegt. Manchester City zog am Sonntag nach. Und wie. Gleich mit 6:0 schickte City Gegner Chelsea nach Hause.

Manchesters überragender Spieler war Torjäger Sergio Agüero mit einem «Dreierpack» (13., 19. und 56.). Bereits nach 25 Minuten waren die «Skyblues» mit 4:0 in Front gelegen.

City hat nach dem formidablen Heimsieg punktemässig wieder zu Liverpool aufgeschlossen und ist dank dem besseren Torverhältnis Leader. Allerdings haben die «Reds» noch eine Partie weniger ausgetragen.

Legende: Video Ist Ihr Job noch sicher, Herr Sarri? (engl.) abspielen. Laufzeit 00:25 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 10.02.2019.

Tottenham bereit für Dortmund

Tottenham Hotspur hat eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Duell mit Bundesliga-Leader Borussia Dortmund vom nächsten Mittwoch gefeiert. Die Spurs setzten sich zuhause gegen Leicester City 3:1 durch. Leicester bot sich beim Stand von 0:1 eine Elfmeterchance, doch der eben eingewechselte Jamie Vardy vergab den Ausgleich.

Als Dritte liegen die Spurs weiterhin 5 Punkte hinter dem Leader-Duo.