Zum Inhalt springen

Header

Huntelaars später Doppelpack gegen den FC Twente
Aus Sport-Clip vom 15.01.2021.
Inhalt

Nach Rekord-Doppelpack Huntelaar über Gross' Schalke: «Kann ich mir durchaus vorstellen»

Klaas-Jan Huntelaars Rückkehr zu Schalke wird immer wahrscheinlicher. Am Donnerstag brillierte der Oldie mit Ajax.

Edeljoker Klaas-Jan Huntelaar hat Spitzenreiter Ajax Amsterdam ab der 89. Minute mit 2 Toren zum 3:1-Erfolg über den FC Twente geschossen. Das ist in der niederländischen Eredivisie zuvor noch keinem Spieler gelungen.

Im Anschluss bestätigte der 37-Jährige das Interesse von Schalke und deren neuem Trainer Christian Gross. «Sie haben sich bei Ajax nach mir erkundigt», sagte Huntelaar bei ESPN. Er könne sich das «durchaus vorstellen», wolle aber «noch eine Nacht drüber schlafen» und es dann mit Ajax besprechen, sagte der Niederländer. Es werde eine «schwierige Entscheidung, aber ich denke, Ajax wird es mir erlauben».

Routinier Klaas-Jan Huntelaar schiesst Ajax zum Sieg.
Legende: Noch nicht müde Routinier Klaas-Jan Huntelaar schiesst Ajax zum Sieg. imago images

Coach Ten Hag: «Eine Ikone bei Schalke»

Auch Ajax-Trainer Erik ten Hag weiss um das Interesse des Vorletzten der Bundesliga: «Klaas-Jan ist dort eine Ikone. Aber es ist noch nicht so weit.»

Bei 10 Einsätzen für Ajax hat Huntelaar nun 5 Mal getroffen. Der einstige Weltklasse-Stürmer, der bis 2017 in 7 Jahren 126 Tore für den FC Schalke 04 erzielt hatte, kündigte im Dezember sein Karriereende für den kommenden Sommer an.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen