Zum Inhalt springen

News aus der Fussball-Welt Marquez beendet Karriere

Der Mexikaner hört nach 22 Jahren als Profi auf. Zuletzt stand er an der WM in Russland im Einsatz.

Fussballspieler
Legende: Sagt «Adios» Rafael Marquez. Keystone

Rafael Marquez hat seine Profi-Karriere offiziell für beendet erklärt. «Einfach Danke!», schrieb der 39-jährige Mexikaner am Samstag auf Twitter. «El Kaiser» betonte, er sei mit seiner Laufbahn, die sich über 22 Jahre erstreckt hatte, «rundum zufrieden». Der Abwehrspieler hatte in Russland zum 5. Mal an einer Weltmeisterschaft teilgenommen und 147 Länderspiele bestritten.

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.