Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Schwede kein Fan von Playoffs Ibrahimovic: «Das System ist sch*****»

Zlatan Ibrahimovic hat keine Freude daran, dass in der Major League Soccer der Meister in Playoffs erkoren wird.

«Das System ist sch*****», macht Ibrahimovic keinen Hehl aus seiner Abneigung. «Es ist eine Frage der Mentalität. Für mich ist jedes Resultat, jedes Spiel wichtig. Hier aber kannst du [in der Meisterschaft] Siebter werden und dann den Titel gewinnen.» Da sei es schwierig, jeden Tag die nötige Spannung aufbauen zu können.

LA Galaxy weit hinter der Spitze

Mit seinem Klub LA Galaxy liegt Ibrahimovic nach 23 Runden auf Platz 5 in der Western Conference und damit auf Playoff-Kurs. Auf Leader und Stadtrivale Los Angeles FC fehlen aber 15 Punkte.

So gesehen dürfte der 37-Jährige Schwede doch froh sein um das Playoff-System in der MLS, denn sonst wären seine Titelhoffnungen nur noch theoretischer Natur.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.