Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Schweizer in Premier League Defensivakteure haben die besseren Karten

In der Premier League halten 8 Schweizer die rotweisse Fahne hoch. Sie haben unterschiedliche Einsatzchancen.

Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri sind die namhaftesten Schweizer Premier-League-Exporte. Vor dem Start der neuen Saison ist aber auch bei ihnen einiges noch ungewiss.

Gleiches gilt für die weiteren 6 Schweizer, die sich mal mehr, mal weniger Hoffnungen auf Einsätze machen dürfen. Eine Übersicht finden Sie in der Bildergalerie oben.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von jean-claude albert heusser  (jeani)
    Ja die Schweiz ist nicht gerade bekannt aus "Stürmer Reservoir" und ausser Chappi und Alex Frei haben auch noch keine echten Schweizer im Ausland vrilliert!