Zum Inhalt springen
Inhalt

Seit 33 Jahren Profi 51-Jähriger erhält neuen Vertrag

Japans Fussball-Oldie Kazuyoshi Miura unterzeichnet beim Zweitligisten Yokohama einen neuen Vertrag.

Kazuyoshi Miura
Legende: Nicht unterzukriegen Kazuyoshi Miura Imago

Miura wird damit auf jeden Fall auch als 52-Jähriger noch für seinen Klub spielen, Geburtstag hat er am 26. Februar. «Ich möchte keine Minute missen, keine Sekunde», sagte er nach der Vertragsunterschrift und fügte an: «Ich brauche den Fussball und gehe jeden Tag mit voller Energie zum Training.»

Letztes Länderspiel vor 19 Jahren

Miura kam 2005 als 38-Jähriger zum FC Yokohama, lief dort in mehr als 250 Begegnungen auf. Sein Debüt als Profifussballer feierte er 1986 als 19-Jähriger beim brasilianischen Traditionsklub FC Santos, Heimatklub der Legende Pelé.

Für Japan bestritt Miura 89 Länderspiele, das letzte vor 19 Jahren. Mit 14 Treffern in der Qualifikation schoss er sein Land zur WM-Endrunde 1998 in Frankreich. Dort schied «Nippon» nach 3 Niederlagen in den Gruppenspielen frühzeitig aus.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.