Zum Inhalt springen
Audio
Bayern siegt dank Kane (ARD, Taufig Khalil)
Aus Fussball vom 27.08.2023. Bild: Keystone/DPA/Tom Weller
abspielen. Laufzeit 54 Sekunden.

Sonntagsspiele der Bundesliga Kane trifft bei Bayern-Sieg doppelt – später Mainzer Frust

Harry Kane überzeugt auch in seinem 2. Bundesligaspiel und gewinnt mit Bayern gegen Augsburg 3:1. Mainz spielt gegen Frankfurt 1:1.

Mit grossen Erwartungen wurde Kane in München empfangen und bisher enttäuscht der für über 100 Millionen Franken von Tottenham eingekaufte Topstürmer nicht. Nachdem er am letzten Wochenende beim 4:0 gegen Bremen einen Treffer und einen Assist verbucht hatte, verwertete er beim 3:1 gegen Augsburg einen Penalty zum 2:0 (40.) und machte den Sieg mit dem 3:0 (69.) perfekt.

Den Münchnern ist mit den zwei deutlichen Siegen der Start in die Bundesliga-Saison gelungen. Der Serienmeister, der seinen zwölften Titel in Serie anstrebt, belegt den 2. Platz hinter Union Berlin. Ebenfalls noch ohne Punktverluste sind Leverkusen, Wolfsburg und Freiburg.

Mainz «nur» mit Unentschieden

Ein unglückliches Remis fuhr Mainz zuhause ein: Gegen Frankfurt kassierte der FSV den Ausgleich durch Omar Marmoush erst in der Nachspielzeit. Den Führungstreffer für die überlegenen Mainzer hatte der Südkoreaner Jae-Sung Lee geköpft (25.). Die Eintracht zeigte Moral, da sie ab der 61. Minute ohne Ansgar Knauff spielen musste, der zweimal Gelb sah.

Meistgelesene Artikel