Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Mohamed Salah und Virgil van Dijk.
Legende: Torschützen unter sich Mohamed Salah (oben) und Virgil van Dijk. Getty Images
Inhalt

Tor und Vorlage gegen «Wolves» Salah bei Liverpool-Sieg an beiden Toren beteiligt

Mohamed Salah ist mit seinen 2 Skorerpunkten gegen die Wolverhampton Wanderers die grosse Figur.

Liverpool wird auch nach der 18. Runde ungeschlagen die Leaderstellung in der englischen Meisterschaft innehaben. Die Reds gewinnen das Freitagspiel in Wolverhampton 2:0.

Salah macht den Unterschied

Superstar Mohamed Salah verlieh beiden Toren seine Handschrift. Beim 1:0 nach 18 Minuten verwertete er einen Querpass von Fabinho mit einem trockenen, ansatzlosen Direktschuss.

Das 2:0 des niederländischen Innenverteidigers Virgil van Dijk bereitete Salah mit einer genauen, hohen Vorlage in den Strafraum vor. Der Ägypter kommt nun auf 11 Meisterschaftstore. Er führt die Skorerliste ein Tor vor Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang an.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp setzte Xherdan Shaqiri nicht ein. Nach der 2:0-Führung rund 25 Minuten bevorzugte es Klopp, defensivere Spieler einzuwechseln. Liverpool spielt zum Hinrundenabschluss am 2. Weihnachtstag zuhause gegen Newcastle United.