Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Tottenham hat das Nachsehen Laporte köpfelt Manchester City zum Ligacup-Titel

Manchester City setzt sich im Ligacup-Final gegen die Tottenham Hotspur im Londoner Wembley-Stadion mit 1:0 durch.

Aymeric Laporte nach seinem erfolgreichen Kopfball.
Legende: Matchwinner Aymeric Laporte nach seinem erfolgreichen Kopfball. imago images

Der englische Ligacup bleibt eine Domäne von Manchester City. Dank einem 1:0-Sieg gegen die Tottenham Hotspur vor 8'000 Zuschauern im Wembley sicherten sich die «Citizens» den Cuptitel zum 4. Mal in Folge.

Verteidiger Aymeric Laporte erlöste das spielerisch klar überlegene Team von Pep Guardiola in der 82. Minute nach einem Freistoss von Kevin De Bruyne nahe der Grundlinie mit einem Kopfballtor.

Tottenhams Durststrecke geht weiter

Mit dem 4. Erfolg zieht der designierte Premier-League-Champion Manchester City mit der Rekordmarke von Liverpool gleich. Die «Reds» hatten den Ligacup von 1981 bis 1984 ebenfalls 4 Mal in Serie für sich entschieden.

Bei den «Spurs» hat derweil die Entlassung von Trainer José Mourinho nicht den gewünschten Effekt gebracht. Auf den Meisterschaftssieg beim Debüt von Interimscoach Ryan Mason folgte die Enttäuschung im Cupfinal. Der letzte Titel der Londoner – ebenfalls im Ligacup – liegt 13 Jahre zurück.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Stefan Gisler  (GiJaBra)
    Einseitige Sache und MC 2 Klassen besser als TH. Verdienter Sieg. Hat sich nichts verändert mit dem Trainerwechsel. Bale kam in der 70 Min. weiss nicht warum, hat keinrn Zweikampf gewonnen, ist rumgerlaufen, nonchalant, eine Frechheit was der abliefert. Verstehe dasss er werder in Resl noch bri Mpurinho viel grspirlt hst. Dss einzige was auffällt ist seine komische Frisur.