Zum Inhalt springen

Transfer-News Jarmolenko verlässt den BVB bereits wieder

Der ukrainische Internationale wechselt von Borussia Dortmund zu West Ham. Und: Weitere News.

Andrej Jarmolenko.
Legende: Konnte selten überzeugen Andrej Jarmolenko. Imago

Das Bundesliga-Abenteuer von Andrej Jarmolenko ist nach nur einem Jahr zu Ende. Der 28-jährige Stürmer wechselt mit einem Vierjahresvertrag zu West Ham in die Premier League. Der nach dem Abgang von Ousmane Dembélé verpflichtete Ukrainer konnte bei Dortmund nur selten überzeugen. In 26 Pflichtspielen gelangen ihm 6 Tore.

Dafür verstärkt sich Dortmund mit dem 19-jährigen marokkanischen Nationalspieler Achraf Hakimi, der von Champions-League-Sieger Real Madrid ausgeliehen wird. Das Leihgeschäft endet mit Abschluss der Saison 2019/20.

Arsenal setzt seine Einkaufstour unter dem neuen Trainer Unai Emery fort. Als fünften Spieler holte der Premier-League-Verein von Ligue-2-Klub Lorient den französischen Mittelfeldspieler Mattéo Guendouzi. Arsenal soll für den 19-Jährigen rund 9 Millionen Euro Ablöse bezahlt haben.