Zum Inhalt springen

Transfer-News Rangnick wieder Leipzig-Coach

Der Sportchef steht wieder an der Seitenlinie. Und: News aus Barcelona, London und Mainz.

Legende: Audio Rangnick im Doppelmandat (Radio SRF 1, Abendbulletin, 09.07.2018) abspielen. Laufzeit 00:10 Minuten.
00:10 min, aus Fussball vom 09.07.2018.

Sportdirektor Ralf Rangnick kehrt bei RB Leipzig auf die Trainerbank zurück. Der 60-Jährige übernimmt die roten Bullen für eine Spielzeit, bevor 2019 Julian Nagelsmann das Traineramt bekleiden wird. 2015/16 coachte Rangnick den Klub in die Bundesliga. Er folgt nun auf Ralph Hasenhüttl, mit welchem man sich nicht auf eine weitere Zusammenarbeit einigen konnte.

Der FC Barcelona nimmt für 6 Jahre den Brasilianer Arthur Melo unter Vertrag. Der 21-jährige Mittelfeldspieler stösst für 31 Millionen Euro von Gremio Porto Alegre zu den Katalanen. Er soll die Lücke füllen, die durch die Abgänge von Andres Iniesta und Paulinho entsteht.

Nach 17 Jahren bei seinem Jugendklub Arsenal setzt Jack Wilshere seine Karriere beim Stadtrivalen West Ham fort. Der 26-jährige Mittelfeldspieler unterzeichnete bei den «Hammers» für 3 Jahre. Für die WM in Russland war der 34-fache Internationale nicht aufgeboten worden.

Hollands Ex-Nationalspieler Nigel de Jong wechselt von Mainz 05 zu Al-Ahli in Katar. Der Bundesligist hatte den Vertrag mit dem 33-jährigen Mittelfeldspieler nicht verlängert.

Arthur Melo
Legende: Gilt als grosses Talent Arthur Melo Imago

Sendebezug: Radio SRF 1, Abendbulletin, 9.7.2018