Zum Inhalt springen

Header

Video
U21-Coach Lustrinelli vor den zwei Spielen gegen die Slowakei
Aus Sport-Clip vom 04.09.2020.
abspielen
Inhalt

Qualifikation für die EM Mit weisser Weste gegen die Slowakei

Nach 4 Siegen in 4 Spielen ist die U21-Nati in der EM-Quali voll auf Kurs. Der gute Lauf soll am Freitag weitergehen.

Einen Tag nach der Schweizer Nati steht auch die U21-Auswahl erstmals seit der Corona-Pause wieder im Einsatz. In Schaffhausen empfängt das Team von Mauro Lustrinelli in der Qualifikation für die EM 2021 die Slowakei.

Die bisher letzte Partie bestritten die Schweizer im November. In der EM-Quali setzten sie sich in Neuenburg unter anderem dank 2 Toren von Andi Zeqiri 3:1 gegen Frankreich durch.

Der Coup gegen den härtesten Konkurrenten um Platz 1 und das direkte EM-Ticket war der 4. Sieg im 4. Spiel für die U21-Nati. Der Vorsprung auf Frankreich beträgt aktuell 3 Punkte.

Video
Archiv: Schweizer U21 gewinnt gegen Frankreich im Spitzenspiel
Aus Sport-Clip vom 19.11.2019.
abspielen

Slowakei mit Steigerung nach Fehlstart

Auf dem Weg zur ersten EM-Teilnahme seit 2011 trifft die Schweiz mit der Slowakei nun auf den Tabellen-Vierten. Die Slowaken waren mit einem enttäuschenden 1:2 gegen Aserbaidschan in die Kampagne gestartet. In der Folge konnten sie sich aber steigern und feierten 2 Siege aus den letzten 3 Spielen (gegen Liechtenstein und Georgien).

U21-Trainer Mauro Lustrinelli.
Legende: Streben den nächsten Sieg an Trainer Mauro Lustrinelli und die Schweizer U21. Freshfocus

Letztmals duellierten sich die Schweiz und die Slowakei vor mehr als 7 Jahren. Damals setzten sich die Slowaken 1:0 durch.

Live-Hinweis

Verfolgen Sie die Partie in der EM-Qualifikation zwischen der Schweiz und der Slowakei am Freitag ab 18:55 Uhr im Livestream auf www.srf.ch/sport und in der SRF Sport App.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen