Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball-News aus der Schweiz Toma verlässt Sion – Basel verlängert mit Xhaka

Bastien Toma.
Legende: Wagt den Sprung ins Ausland Bastien Toma. Keystone

Toma von Sion zu Genk

Bastien Toma verlässt den FC Sion und wechselt nach Belgien. Der 21-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb beim KRC Genk einen Vierjahresvertrag. Das Sittener Eigengewächs bestritt 91 Spiele für die Walliser und erzielte 10 Tore. Genk liegt aktuell nach 4 Spieltagen auf Platz 10.

Video
Archiv: Tomas Treffer gegen den FCZ
Aus Sport-Clip vom 11.09.2020.
abspielen

Basel: Xhaka verlängert, Padula kommt

Der FC Basel hat den Vertrag mit Taulant Xhaka vorzeitig um 3 weitere Jahre bis Sommer 2024 verlängert. Bis heute hat der Bruder von Granit Xhaka für den FCB fast 300 Wettbewerbsspiele absolviert. Zudem vermelden die Basler die Verpflichtung von Andrea Padula. Der 24-jährige Aussenverteidiger spielte in der Rückrunde bei Wil unter dem neuen FCB-Trainer Ciriaco Sforza und erhält einen Vertrag bis 2023.

FCSG holt Leih-Stürmer aus Nantes

St. Gallen hat für die kommende Saison leihweise Thody Élie Youan vom FC Nantes verpflichtet. Anschliessend hat der FCSG eine Kaufoption für den französischen Stürmer. Élie Youan durchlief in Nantes sämtliche Nachwuchsstufen.

Auch Lausanne verstärkt sich

Aufsteiger Lausanne hat sich die Dienste von Rafik Zekhnini gesichert. Der 22-jährige Norweger kommt für eine Saison von der Fiorentina.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen