Zum Inhalt springen
Inhalt

News aus der Super League Basel beklagt nächsten Verteidiger-Ausfall

Der FCB muss auch auf Suchy-Ersatz Carlos Zambrano verzichten.

Carlos Zambrano im Training.
Legende: Hat sich im Training verletzt Carlos Zambrano. Freshfocus

Der 29-jährige Innenverteidiger Carlos Zambrano aus Peru erlitt am Freitagabend im Training einen Muskelfaserriss im Oberschenkel. Zambrano war vor einem Monat leihweise von Dynamo Kiew als Ersatz für Marek Suchy (Ausfall bis zum Jahresende) verpflichtet worden.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Andi Gämperle (Andi Gämperle)
    Lieber Herr Wäger, Wenn Robin Huser ein Verteidiger wäre, wäre er villeicht eine Option. Da er allerdings ein Mittelfeldspieler ist versteht es sich von selbst dass er keine Option für diese Position ist. Aber anfangs Saison holte man einen 18 jährigen Innenverteidiger aus Griechenland, namen Konstantinos Dimitriou. Ich frage mich dann schon eher warum man ihn nicht einfach mal bringt. Genau so ein Cupspiel wie heute wäre doch perfekt um so einem jungen Spieler mal die Chance zu geben.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Isidor Wäger (Isi.w)
    fcb hat genügend Nachwuchs ,, wie wäre es mit Robin Huser , ist doch ein super Talent
    Ablehnen den Kommentar ablehnen