Zum Inhalt springen

Header

Audio
Nathan wechselt innerhalb von Zürich die Farben (Radio SRF 1, Mittagsbulletin, 06.07.2019)
abspielen. Laufzeit 00:14 Minuten.
Inhalt

News aus der Super League FCZ statt GC: Nathan bleibt in der Schweiz

  • Nathan wechselt zum FCZ

Der FC Zürich hat Innenverteidiger Nathan verpflichtet. Der 24-Jährige wechselt von Palmeiras zum letztjährigen 7. der Super League. Bereits in der vergangenen Spielzeit war der Brasilianer in der Schweiz tätig. Damals allerdings nur leihweise beim Stadtrivalen GC. Beim FCZ erhält Nathan einen Vertrag bis 2022.

  • Sabbatini bleibt bei Lugano

Eine Woche nach Ablauf des Vertrages konnten sich der FC Lugano und Jonathan Sabbatini auf eine Verlängerung einigen. Der 31-jährige Captain der Tessiner unterschrieb einen neuen Dreijahresvertrag. Der Uruguayer spielt seit 2012 für Lugano.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.