Zum Inhalt springen

Header

Audio
Munsy verlässt GC (Radio SRF 1, Bulletin von 12:45 Uhr, 01.08.19)
abspielen. Laufzeit 00:12 Minuten.
Inhalt

News aus der Super League Munsy von GC zu Thun

  • Munsy kehrt nach Thun zurück

Der FC Thun hat Ridge Munsy von den Grasshoppers verpflichtet. Für den Stürmer ist es eine Rückkehr ins Berner Oberland, wo er bereits von 2015 bis 2016 spielte. Für GC erzielte Munsy in 49 Pflichtspielen 7 Tore. Über die Ablösesumme haben die beiden Klubs Stillschweigen vereinbart.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Riccardo Stark  (Richie)
    Tschäse Ritsch, merci für nüt!
  • Kommentar von Jean-Denis Lutz  (Answerthink)
    Der Transfer kostet noch Ablöse? Jesses... :-)
  • Kommentar von Christian Weber  (cw)
    Ungewohnt: FC Thun mit teuren Fehltransfers: Zuerst Rapp und jetzt auch noch Munsy. Schade.
    1. Antwort von Josef Graf  (Josef Graf)
      Thun ist bekannt dafür, finanziell sehr vernünftig zu handeln. Weder bei Rapp noch bei Munsy dürfte es sich um teure Transfers handeln. Zudem zeigte Rapp bereits im ersten Spiel (gegen Xamax), dass er weiss, wo das Tor steht. Was Munsy angeht, musste Thun rasch auf den Abgang von Sorgic reagieren, um für die kommende Doppelbelastung (Meisterschaft und EL-Quali) gewappnet zu sein. Oder umgekehrt: Herr Weber, welche beiden Stürmer hätten Sie denn verpflichtet, oder braucht Thun keine Stürmer?
    2. Antwort von Samuel Galli  (shark99)
      Herr Weber
      Rapp ist ausgeliehen für 1 Jahr. Ergo kein Transfer und keine Ablöse... Lohn zahlen ja. Munsy hat ja nie gespielt. Kann also nicht alle Welt kosten.
      Ich gehe aber davon aus, dass sie , Herr Weber, das Umfeld des FC Thun bestens kennen. Sonst würde mich Ihre Aussage schon recht verwundern....
      Rapp hat übrigens in 5 Testspielen 3 oder 4 Tore erzielt und in 2 Meisterschaftsspielen 1 Tor. Miserabel......