Zum Inhalt springen

Header

Audio
FCSG holt Letard (Radio SRF 1, Bulletin von 18:45 Uhr, 04.07.19)
abspielen. Laufzeit 00:09 Minuten.
Inhalt

News aus der Super League Neuer Innenverteidiger für St. Gallen

  • St. Gallen verpflichtet jungen Verteidiger

Der FC St. Gallen verstärkt seine Defensive mit dem Innenverteidiger Yannis Letard. Der 20-jährige Franzose spielte zuletzt beim VfR Aalen in Deutschlands dritthöchster Liga und unterschreibt beim FCSG einen Zweijahresvertrag. Der 1,88 m grosse Letard stiess in der Sommervorbereitung zu den Ostschweizern und überzeugte Trainer Peter Zeidler nicht zuletzt beim Testspiel gegen Celtic Glasgow (0:0).

  • Ivorischer Verteidiger für den FCZ

Der FC Zürich hat den 22-jährigen Verteidiger Dagou Willie Britto unter Vertrag genommen. Der Nationalspieler der Elfenbeinküste kommt von A.S.F.A. Abidjan und erhält beim FCZ einen Vertrag über vier Jahre. Britto wurde in der Vorbereitung bereits in allen 4 Testspielen der Zürcher eingesetzt.