Zum Inhalt springen

Header

Anton Mitrjuschkin.
Legende: Ist auf dem Weg der Besserung Anton Mitrjuschkin. Freshfocus
Inhalt

News aus der Super League Sion-Goalie Mitrjuschkin zurück im Training

  • Comeback von Sion-Keeper Mitrjuschkin rückt näher

Anton Mitrjuschkin sieht endlich wieder Licht am Ende des Tunnels. Der 23-jährige Goalie von Sion hat das Mannschaftstraining wieder aufgenommen. Aufgrund eines Knorpelschadens im Knie war Mitrjuschkin seit dem 26. November 2017 ausgefallen. Trotz Rückkehr ins Training wird es aber noch eine Weile dauern, bis der Russe wieder spielen kann: «Man sollte nicht glauben, dass Anton in den nächsten Wochen wieder im Tor stehen wird», lässt sich Sion-Goalietrainer Marco Pascolo zitieren.

  • Thun holt Verstärkung aus der Hauptstadt

Der FC Thun verpflichtet auf die kommende Saison hin Miguel Castroman (24) von den Young Boys. Der auch auf der Flügelposition einsetzbare zentrale Mittelfeldspieler ist derzeit an den Challenge-League-Verein Schaffhausen ausgeliehen. Castroman hat einen Dreijahres-Vertrag mit Option unterzeichnet.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.