Zum Inhalt springen

Schweizer Fussball-News Basel engagiert 19-jährigen Franzosen

Andy Diouf
Legende: Trägt neu Rot-Blau Andy Diouf. FC Basel

FC Basel holt Diouf

Der FC Basel verstärkt sein Mittelfeld mit Andy Diouf. Der 19-jährige französisch-senegalesische Doppelbürger kommt von Stade Rennes und unterschrieb beim FCB einen Leihvertrag für eine Saison. Basel besitzt eine Option für eine definitive Übernahme. Diouf stammt aus der Jugendabteilung von Paris Saint-Germain und lief bislang 17-mal für das U19-Nationalteam Frankreichs auf. Bei Rennes Fanionteam kam er in der letzten Saison in sieben Pflichtspielen zum Zug. Seine bevorzugte Position ist das zentrale Mittelfeld.

Video
Archiv: Basel kommt in Winterthur nicht über ein Remis hinaus
Aus Sport-Clip vom 16.07.2022.
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 11 Sekunden.

Meistgelesene Artikel