Zum Inhalt springen

Schweizer Fussball-News Frankfurt-Verteidiger Onguéné leihweise zu Servette

Jérôme Onguéné.
Legende: Spielt künftig am Genfersee Jérôme Onguéné (l.). IMAGO / Jan Huebner

Servette leiht Verteidiger von Frankfurt aus

Servette verstärkt seine Abwehr mit dem kamerunischen Internationalen Jérôme Onguéné. Der 25-jährige Innenverteidiger mit französischem Pass kommt für ein Jahr leihweise von Eintracht Frankfurt. Onguéné spielte, abgesehen von einer kurzen Leihe zum FC Genoa, seit 2017 für RB Salzburg. 2022 unterschrieb er bei Eintracht Frankfurt. Verletzungsbedingt bestritt er jedoch seine letzte Partie vor fast anderthalb Jahren.

Video
Archiv: Servette gelingt gegen Genk der Coup
Aus Sport-Clip vom 02.08.2023.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 14 Sekunden.

Meistgelesene Artikel