Zum Inhalt springen

Header

Video
Vosers Weihnachtsbummel für die SL-Klubs
Aus Sport-Clip vom 22.12.2021.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 9 Sekunden.
Inhalt

Vom Granatapfel bis zum Föhn Vosers symbolische Geschenke an die Super-League-Klubs

Der SRF-Experte hat den Klubs etwas besorgt, das sie in der Rückrunde dringend gebrauchen können. Auch seine Hinrunden-Elf verrät er.

Weihnachten ist die Zeit der Geschenke. Das weiss auch Kay Voser, der sich deshalb aufgemacht hat, um den Klubs der Super League ein Präsent zu besorgen, das sie in der Rückrunde zu sportlichen Höhenflügen anstiften soll.

So bahnt sich der SRF-Experte den Weg zur Apotheke, wo er mit Pflastern aus dem Laden zurückkehrt. Sie sollen das Verletzungspech symbolisieren, das den Young Boys anhaftet – und es auf die Rückrunde hin vertreiben. Auch einen Föhn für mehr Rückenwind legt Voser den Hauptstädtern unter den Weihnachtsbaum, stehen sie derzeit doch nur auf Rang 3 und lassen die Dominanz aus den Vorsaisons vermissen.

Die Hinrunden-Elf von Voser

Doch nicht alles in den 18 Runden war verbesserungswürdig. Einige Protagonisten haben den Ex-Profi auch vollends überzeugt. Ihr Lohn für diese Leistung? Sie finden sich im Top-Team der ersten Saisonhälfte wieder. Bemerkenswert: Während Basel und Zürich mit je 3 Spielern vertreten sind, stellt der Meister mit Michel Aebischer nur einen Akteur.

Goalie: Heinz Lindner (FC Basel)
Verteidigung: Becir Omeragic (FC Zürich), Andy Pelmard (FC Basel), Reto Ziegler (FC Lugano)
Mittelfeld: Miroslav Stevanovic (Servette), Antonio Marchesano (FC Zürich), Michel Aebischer (Young Boys), Kastriot Imeri (Servette)
Sturm: Assan Ceesay (FC Zürich), Arthur Cabral (FC Basel), Kaly Sène (GC)

Im Videobeitrag oben erfahren Sie weiter:

  • Warum Voser Peter Zeidler Spachtelmasse schenkt
  • Was FCB-Stürmer Cabral mit einem Granatapfel verbindet
  • Wer vom Experten einen Entspannungstee bekommt.

SRF zwei, Super League – Goool, 19.12.21, 19 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.